Wie erreicht man Integrität mit Nanotechnologie?

Wir sind so weit gekommen. Wir haben unsere ganze Welt erforscht, kartiert und verstanden. Aus unserer neuen Perspektive blicken wir zurück und spüren ein neues Verantwortungsgefühl. Wir fragen uns, wie wir unsere Welt schützen können , heilen und sicher an unsere Kinder weitergeben?

Unsere Reise als Spezies zur Beherrschung der Erde entspricht der Reise jedes menschlichen Lebens vom ängstlichen Säugling zum weisen Ältesten. Beginnend in einer mysteriösen, unvorhersehbaren, unsicheren Umgebung, schaut das Kind zu seinen Eltern um Unterstützung, Stabilität und Fürsorge einzufordern. Unsere Vorfahren haben noch Gott um Hoffnung und Gewissheit gebeten.

Ein Gefühl der Hoffnung entwickeln und darauf vertrauen, dass wir geschützt und ermutigt werden, zu wachsen und unseren Platz in der Welt zu finden.

Autonomie und freies Entderckertum kommen als nächstes, sowie das Lernen und andere Fähigkeiten. Die ersten Werkzeuge herstellen, Feuer machen, uns kleiden auf eine Entdeckungsreise gehen – bei unserer Expansion aus Afrika. Als nächstes beginnt das kleine Kind in energischer Aktionen und Interaktionen, manchmal auch etwas enerischer. Sehen, wie weit sie gehen können, was sie sein können.

Dann kommen Industrie und Kompetenz. Lesen, Schreiben, Zahlen und Geometrie. Vertrauen gewinnen, dass sie die Arbeit der Schöpfung verstehen, sich durch ihre Bemühungen verwirklichen und etablieren können.

Das Kind wird erwachsen, der Mensch entwickelt die Zivilisation. Beide führen zur Entstehung der Frage, die der Maler Paul Gauguin 1897 in seinem Meisterwerk „Woher kommen wir?“ So treffend zusammenfasst. Was sind wir? Wohin gehen wir? Rebellion, die Suche nach Sinn und Identität. Wir betrachten uns neu, hinterfragen unseren Platz in der Welt.

Wenn wir Glück haben, lernen wir zu teilen, zu diskutieren, uns gegenseitig zu verpflichten und eine bessere Zukunft für uns und unsere Familien aufzubauen. Tugend, Liebe, Frieden werden unsere Ziele, anstatt von Alleingängen oder rohen Kraft.

Jetzt haben wir das Gefühl entwickelt, ein Teil der Gesellschaft zu sein, ein größeres Gesamtbild zu sehen, eine Geschichte von Tausenden von Jahren, in der wir unseren Teil dazu beitragen, unseren Kinder eine bessere Welt zu bieten, um die wir uns so bemühen.

Pflege, Versorgung, Sicherheit. Rückblick auf unsere großen Erfolge, unsere Fehler korrigieren. Wir sind jetzt weise.

Hier sind wir heute. Wir alle verstehen unsere große Verantwortung, unsere Welt zu schützen und sicher an die nächsten Generationen weiterzugeben. Die Wälder, Ozeane, die Luft, die wir atmen. Die Schönheit unserer Welt und all ihr pulsierendes Leben ist unser größter Besitz, aber wir können nicht wieder zu Kleinkindern werden. Das Wissen, die Technologie und die Zivilisation, die wir entwickelt haben, ist unser großes Geschenk.

In unserer Jugend waren wir unvorsichtig, aber jetzt verstehen wir, dass Wissenschaft und Technologie geformt werden müssen, um unseren schönen Planeten zu schützen und zu erhalten, nicht umgekehrt.

Die Nanotechnologie ist das ultimative Beispiel für unsere verantwortungsbewusste und sorgfältige Haltung gegenüber Innovation. Wir nutzen die moderne Wissenschaft und Technik, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren, und mit unserem Wissen über biologische Systeme werden nur Verbindungen eingesetzt, von denen wir wissen, dass sie vollkommen sicher sind.

Schützen, pflegen, versorgen. Nanotechnologie ist das Symbol unserer neuen weisen Entschlossenheit.

Der Neueste Zugelassene Schutz
PREVIOUS POST
Spanien exklusive Vertriebspartnerschaft, mit der Anwesenheit von Geschäftsführern und Verantwortlichen, wurde die Grundlage für den Alleinvertrieb gelegt.
NEXT POST

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Enter Captcha Here : *

Reload Image