Die Mauer um jeden Preis verteidigen

„Auf unseren Straßen herrscht ein stiller Krieg. Die Mauern unserer Städte werden von Angriffen heimgesucht, die im Schutz der Nacht verborgen bleiben. Wir werden von teuflischen Feinden belagert, die keinen Grund haben, die Schönheit unserer Gebäude zu verunstalten und unsere Bürger einzuschüchtern. Eine friedliche Umgebung in eine unheimliche und bedrohliche verwandeln und versuchen, Gewalt und Verbrechen eindringen zu lassen.

Ihre Waffen der Wahl verursachen so viel Schaden bei geringen Kosten, es scheint ein verlorener Kampf zu sein. Stunden und Hunderte Reparaturen und wissend, dass die nächste Nacht alles in Minuten wieder ungeschehen macht.

Wie bekämpfst du einen unsichtbaren Feind, der sich an solch destruktiven Gedankenspielen erfreut? Die Antwort ist, deinen Feind zu kennen und seine Stärken gegen ihn zu wenden. Ein unsichtbarer Feind, der nicht gefunden werden kann, kann durch eine unsichtbare, undurchdringliche Barriere gestoppt werden. Eine Barriere, die auch ein Köder ist, der sie denken lässt, dass sie ihr Ziel erreicht haben, obwohl ihr Angriff in Wirklichkeit ins Leere geht.

Aber wer sind diese Verrückten? Barbaren? Vandalen? Sie sind die Graffiti-Banditen. Bewaffnet mit Spraydosen, einem Groll, asozialem Verhalten und zu viel Zeit zur Verfügung, wollen sie Ihre Welt einfach dadurch gestalten, dass sie ihren Namen darauf malen. Und sie hoffen, dass ihre Tat andere dazu ermutigen wird, sich ihnen anzuschließen, und alles außer Kontrolle zu bringen, bis sie die Straßen regieren, die zum Klang von Rasselkanonen klingen.

Perfekte Graffiti-Beständigkeit kann in der Praxis sehr schwierig sein, das wissen sie. Harte Chemikalien und stundenlanges Schrubben, starke Strahlwaschungen, die die Wand selbst erodieren, sind keine reizvollen Gegenmaßnahmen. Malen Sie über die Graffiti und Sie liefern nur eine frische Leinwand – und wenn die unglückliche Wand bereits eine Lackierung hat, wird das Entfernen der Graffiti fast unmöglich, ohne die lackierte Oberfläche zu zerstören, was zu hohen laufenden Wartungskosten führt.“

„Die unsichtbare Barriere, die den Angriff abstößt? Nicht durchdringbar gegen Sprühfarbe – die sich nicht mit der Oberfläche der Barriere verbindet, so dass die Graffiti mit minimalem Aufwand und ohne Beschädigung der Wand oder der lackierten Oberfläche oder der Barrierebeschichtung selbst entfernt werden können? Es ist eine Lösung der Nanotechnologie, die in einer Schicht mit Pinsel, Rolle oder sogar einem Mikrofasermopp auf jede harte Oberfläche aufgetragen werden kann, einschließlich auf Kunststoffe, Glas, Metalle und Mauerwerk. Da es sich um eine unsichtbare transparente Nanobeschichtung mit einer maximalen Dicke von 800 nm handelt, die nicht abblättert oder reißt, aber hart genug ist, um sie vor Schäden für 3 Jahre oder 40 Wäschen zu schützen.

Diese heimtückischen Graffiti-Banditen werden sich nicht mehr sicher fühlen in dem Wissen, dass ihre bösen Werke ganz einfach rückgängig gemacht werden können. Es ist vorbei und das Blatt hat sich gewendet, jetzt sind sie diejenigen, die in Angst schauen werden, da ihre Mähen in Minutenschnelle mit einem Wasserstrahl entfernt werden, immer und immer wieder. Eine vernichtende Niederlage gegen ihr Ego welches sie nicht immer wieder ertragen wollen. Es ist ein Kampf des Willens den sie schließlich aufgeben werden!“ Sie sagten es.

Nasiol Anti-GRM erhebt diesen Krieg nun auf die staubigen Seiten der Geschichte und gibt das Evangelium von der Wiederkehr von Graffiti an die Kunst weiter und macht es zu einem harmlosen, aber angenehmen Prozess, zusammen mit der überlegenen Leistung von Anti-GRM.

Warum Seematerial so wichtig ist?
PREVIOUS POST
Der Neueste Zugelassene Schutz
NEXT POST

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Enter Captcha Here : *

Reload Image